Wohn- und Gasthaus mit Tradition!

31061 Alfeld (Leine), Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Anette Dettmer, Anette Dettmer Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    418
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    31061 Alfeld (Leine)
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    82,92 m²
  • Grund­stück ca.
    118 m²
  • Nutzfläche ca.
    91,05 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    173,97 m²
  • Wohneinheiten
    1
  • Terrassen
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1785
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Mieteinnahmen (Ist)
    9.360,00 EUR pro Jahr
  • Kaufpreis
    95.000 EUR
  • Käufer­provision
    4,17% inkl. MwSt.

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Denkmalgeschützt
  • Dusche
  • Fliesenboden
  • Gewerblich nutzbar
  • Laminatboden
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht erforderlich
  • Baujahr
    1785
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Im Rücken der Immobilie waren im Mittelalter die Badehäuser, die hier endeten. Hier befanden sich bis zum Beginn des 16. Jahrhundert die Alfelder Badstuben im Keller.
Die nebenan liegende Bürgerschänke war früher das Gesindehaus. Das in der der Nähe stehende heutige Museum ist das älteste und schönste freistehende Fachwerkhaus Niedersachsens. Badehäuser, Heimatmuseum (früher Lateinschule) und Kirche sind unterirdisch miteinander verbunden.

Es sollte eigentlich ein Geburtstagsgeschenk an die Stadt Alfeld werden und entwickelte sich zu einem Projekt, das seit nunmehr fast 14 Jahren zu einem festen Bestandteil bei den Bürgern in der Leinestadt geworden ist: der gemütliche Mehrgenerationen-Treff in der "Kleinen Kneipe".

Für das Aufstellen von Tischen, Stühlen und Sonnenschirmen im Freien gibt es eine Sondernutzungserlaubnis in Zusammenhang mit einer wirksamen Gaststättenerlaubnis täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr.

Ein Parkplatz ist durch einen Ausgleichsbeitrag an die Stadt Alfeld (Leine) abgelöst worden und steht somit zur Verfügung.

Im Obergeschoss befindet sich eine gemütliche 4-Zimmerwohnung mit Zugang zum Dachboden.

Die Immobilie ist teilunterkellert und liegt im förmlichen Sanierungsgebiet der Stadt Alfeld.

Auf Wunsch der Mieter veröffentlichen wir keine Fotos von der Wohnung im OG.

Für Ihre Anliegen stehen wir Ihnen gern telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.
Derzeit können Besichtigungen mit bis zu zwei Personen aus einem Haushalt und unter AHA-Auflagen erfolgen.
Bitte bringen Sie Ihre FFP2-Maske mit.

Ausstattung

Baujahr Haus um 1780/90
Wohn/Gasthaus
Außenwände Fachwerk
Sitzbereich im Freien für Gastronomie

Gastronomie EG:
vermietet seit 2009
Nutzfläche ca. 91,05 m²
Teilkeller
Gaszentralheizung 2001

Wohnung OG:
vermietet seit 2006
Wohnfläche ca. 82,92 m²
4 Zimmer, 1 Küche, 1 Bad, 1 WC (HWR.), 1 Abstellraum, Dachboden

Holzfenster mit Isoverglasung
teilweise Kunststofffenster
Fußböden: Fliesen, Laminat
Elektrik: Kippsicherungen 1989
Fenster EG 1989
Kabelfernsehen

Weitere Angaben:
Ort: 31061 Alfeld (Leine)
Land: Niedersachsen
Mieteinnahmen Kaltmiete 9.360 €/a
Grundstücksgröße: ca. 118 m²
Faktor 10,15
Kaufpreis: 95.000 EUR
Provision: 4,17% inkl. MwSt.
Etagenzahl: 2 + Dachboden + Teilkeller

Denkmalschutz
Energieausweis nicht erforderlich

Sonstige Informationen

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall eine Maklerprovision in Höhe von 4,17% inkl. 19% MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposee ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages.
Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Bitte bewahren Sie die Privatsphäre und sehen Sie vom Betreten des Grundstücks ohne unsere Begleitung ab.

Sie haben die Möglichkeit, sich bei einem informatorischen Beratungsgespräch zum Energieausweis durch einen Energieberater der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) zu informieren.

Anette Dettmer Immobilien ist zertifiziert nach DIN EN 15733 (Dienstleistung von Immobilienmaklern) DIAZert.

Lage

Die Stadt Alfeld (Leine) liegt im Süden des Landkreises Hildesheim und besitzt eine gute Infrastruktur mit Krankenhaus und gut sortierte Einkaufsmöglichkeiten in der Fußgängerzone. Durch die nahegelegene B3 sind die nächstgrößeren Städte Hildesheim, Hannover und Einbeck in unter einer Stunde Fahrtzeit zu erreichen. Der Alfelder Bahnhof bietet ebenso eine stündliche Anbindung an die genannten Städte in Nord-Süd-Richtung.
Kindergärten, zwei Grundschulen, alle weiterführenden Schulen und mehrere Seniorenheime sind in Alfeld vorhanden. Die Freizeitgestaltung kommt durch eine Musikschule, Sport- und Theatervereine sowie ein Allwetterbad und ein Kino sicherlich nicht zu kurz.

Die Liegenschaft befindet sich im Zentrum direkt an der Fußgängerzone. Kurzzeitparken ist vor der Immobilie erlaubt.

Zentrum 10 m 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Anette Dettmer Immobilien

Anette Dettmer Immobilien, Ihr Immobilienmakler für Alfeld, Freden, Elze, Gerzen, Hörusm, Sack, Wispenstein, Föhrste und viele Orte mehr. Egal ob Immobilien Kauf, – Verkauf, Miete oder Vermietung wir sind Ihr vertrauenswürdiger Ansprechpartner.
Nach oben