Zweifamilienhaus mit Gewerbeanbau

31084 Freden (Leine), Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Anette Dettmer, Anette Dettmer Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    447
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    31084 Freden (Leine)
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    341 m²
  • Nutzfläche ca.
    110 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    2 m²
  • Grund­stück ca.
    2.248 m²
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    2
  • Balkone
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1908
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Status
    vermietet
  • Stellplätze gesamt
    5
  • Stellplätze
    4 Stellplätze
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    289.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Kunststoffboden
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    11.03.2033
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1985
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    279,60 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses besondere und urgemütliche Zweifamilienhaus mit angebautem Gewerbeteil, 2 Wintergärten, 2 Balkonen und parkähnlichem Garten wurde um 1908 in massiver Bauweise erstellt. Beim Betreten des Wohnhauses fühlt man sich einfach gleich wohl. Die historischen Holztüren und die wunderschönen Fenster vermitteln Wärme und Geborgenheit.
Es liegt mitten im Ort und steht nicht unter Denkmalschutz.
  
Über fünf Stufen vor dem überdachten Eingangsbereich betreten Sie den Windfang durch die schöne Haustür im Erdgeschoss. Von hieraus kommen Sie in die die große Diele mit dem Kamin und in ein Arbeitszimmer. Von der Diele aus verteilen sich die einzelnen Zimmer. Das Kinderzimmer I wurde später angebaut. Der Wintergarten mit Balkon und Blick in den Garten ist an die Küche mit praktischem Essplatz angegliedert.

Eine halbe Treppe höher erreichen Sie den Balkon der Wohnung im Obergeschoss. Zur großen Diele geht es wiederum eine halbe Treppe hoch. Von hieraus kommen Sie in die einzelnen Zimmer und den Wintergarten mit Blick in die Leineauen. Die Gasetagenheizung befindet sich im Bad.

Im Kellergeschoss gibt es eine Ölzentralheizung mit den neueren Kunststofftanks, eine Waschküche, eine Doppelgarage und viele Abstellmöglichkeiten.

Der Gewerbeteil wurde 1970 angebaut und 1993 umgebaut. Hier befindet sich eine Hausarztpraxis mit der Anmeldung, den drei Sprechzimmern, einem Wartezimmer, einem Labor, einem Büro und dem WC.
Drei PKW-Stellplätze vor dem Eingangsbereich mit Treppe und Lifter für einen barrierefreien Zugang gehören zum Angebot.
Der Gebäudeteil ist mit drei Kellerräumen teilunterkellert.

Wer sich schon immer einen schönen Altbau gewünscht und hat ist hier genau richtig.

Vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin mit uns und lassen Sie sich von dieser nicht alltäglichen Immobilie überraschen.

Für Ihre Anliegen stehen wir Ihnen gern telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Bitte antworten Sie schriftlich auf die Objektanfrage über das jeweilige Internetportal. Sie

Ausstattung

Baujahr Wohnhaus 1908
2 Wohneinheiten
Vollkeller
parkähnlicher Garten
1 Doppelgarage, 1 Einstellplatz

Wohnung EG ca. 173 m²
nicht vermietet
5 Zimmer
Diele mit Kamin (Glaskassette)
Bad mit barrierefreier Dusche und Fenster
Küche
Wintergarten ca. 15m²
Balkon

Wohnung OG ca. 168 m²
vermietet seit 2008
4 Zimmer
Diele
Bad mit Dusche, Badewanne und Fenster
separates WC
Küche
Vorratsraum
Wintergarten
Balkon

Wohnfläche gesamt ca. 341 m²

Bodenbeläge: Fliesen, Laminat Teppichboden
elektrische Garagentor mit Fernbedienung

Gasetagenheizung für OG-Wohnung Baujahr 1992
Ölzentralheizung für EG-Wohnung und Gewerbe Baujahr 1985
Kunststofftanks 7.000 l

1 Gewerbeeinheit (Praxis) Baujahr 1970
Umbau 1993
vermietet bis 01.06.2023
Nutzfläche ca. 110m²
3 Einstellplätze im Freien
separate Wasseruhr
separater Stromzähler
Wärmeverbrauchsmessanlage
Warmwasser: Durchlauferhitzer

Teilkeller
Flachdach

Grundstück 2.248m²
Netto-Kaltmiete Wohnung OG 4.260 €/a
Netto-Kaltmiete Gewerbe 7.288,98 €/a
Mieteinnahmen gesamt 11.548,98 €/a

Weitere Angaben:
Objektart: Wohn- und Geschäftshaus
Ort: 31084 Freden
Land: Niedersachsen
Kaufpreis: 289.000 EUR
Provision: 3,57% inkl. MwSt.
Etagenzahl Wohnhaus: 2 + Dachboden + Vollkeller
Etagenzahl Gewerbe: 1 + Teilkeller

Energiebedarfsausweis: 279,6 kWh(m²*a)
Ausstelldatum: 12.03.2023
wesentlicher Energieträger: Erdgas, Heizöl
Energiekennwert: H
Baujahr Heizungen: 1985, 1992

Sonstige Informationen

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposee ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages.
Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Bitte bewahren Sie die Privatsphäre und sehen Sie vom Betreten des Grundstücks ohne unsere Begleitung ab.

Sie haben die Möglichkeit, sich bei einem informatorischen Beratungsgespräch zum Energieausweis durch einen Energieberater der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) zu informieren.

Anette Dettmer Immobilien ist zertifiziert nach DIN EN 15733 (Dienstleistung von Immobilienmaklern) DIAZert.

Lage

Die Samtgemeinde Freden mit den Gemeinden Everode, Landwehr und Winzenburg liegt zwischen Alfeld und Bad Gandersheim. Zahlreiche öffentliche Einrichtungen bereichern das Bild der Samtgemeinde. Rathaus, Grundschule, Kindergärten, Jugendzentrum, sportliche Einrichtungen, Freibad sowie die Freiwillige Feuerwehr. In Freden gibt es mehrere Ärzte, Apotheken, Supermärkte und einen Bahnhof (Strecke Hannover-Göttingen). Der Ort liegt ca. 10 km entfernt von Alfeld. Dort gibt es alle Formen allgemeinbildender Schulen (darunter Gymnasium und eine große Berufsschule), Kindergärten, Senioreneinrichtungen, Allwetterbad, Sportanlagen und ein Krankenhaus.

Die Immobilie befindet sich in "Klein Freden". Einkaufsmöglichkeiten und Bahnhof sind in der Nähe.

Kindergarten 1 km | Grundschule 1 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®