Loading...
Über mich2020-10-30T17:05:36+01:00

Über Uns

Der Anfang meines Immobilienbüros

Nach über 20 Jahren Berufserfahrung als Architektin habe ich die Liebe zu Häusern und Immobilien ausgeweitet und mich über ein großes Franchiseunternehmen zum Immobilienmakler durch Seminare und Prüfungen weitergebildet.

Von 2008 bis 2012 war ich in diesem Unternehmen als selbstständige Immobilienmaklerin tätig. Nachdem der Wunsch bei mir vorhanden war, mein eigenes Konzept eines kompetenten und regionalen Immobilienbüros mit einem größtmöglichen Serviceangebot für meine Kunden umzusetzen, bot sich die Möglichkeit, mein Immobilienbüro in der Hildesheimer Straße 81 in Alfeld zu gründen.
Seither wächst mein Kundenstamm täglich und ich bin sehr glücklich über die vielen Empfehlungen von meinen Kunden.

Nutzen Sie unserer Erfahrungen zu Ihrem Vorteil

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum ein unabhängies Immobilienbüro

Überall in Deutschland entstehen Immobilien-Franchise-Unternehmen, die im Zuge der Globalisierung Standorte teilweise auf der ganzen Welt aufweisen. Mehrere Immobilienmakler in einem Büro sind standortbedingt keine Seltenheit mehr und es ist oft ein Kommen und Gehen der Makler. Deswegen ist dieses  Immobilienbüro kein Auslaufmodell. Immer mehr Kunden legen Wert auf ein Vertrauensverhältnis zu ihrem Immobilienmakler. Doch dieses Vertrauen muss wachsen und gepflegt werden. Diskretion steht an oberster Stelle – es geht hier schließlich oft um sehr persönliche Dinge.

Als Immobilienmaklerin bin ich nicht nur diejenige, die Immobilien vermittelt – ich bin auch Partner meiner Kunden in vielen Bereichen rund um die Immobilie. Bei uns haben unsere Kunden einen festen Ansprechpartner, der mit der Immobilie vertraut ist und durchgehend bearbeitet. Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden mit Rat und moralischer Unterstützung. Es gibt viele Aufgaben eines Immobilienmaklers (z. B Haus verkaufen, Wohnung verkaufen, Wertermittlung), die nur der orts- und menschenkundige Partner bewältigen kann – auf der Basis eines fundierten Wissens, aber mit Lebenserfahrung, Einfühlungsvermögen, Ortskenntnis und einer inneren Beziehung zu seinen Kunden.

Geänderte Arbeitsweise durch Coronavirus

Wir verzichten auf das Händeschütteln und ähnliche Begrüßungen.

Bei allen Besichtigungen und Terminen muss ein Abstand von 2 m eingehalten werden.

Auf unangemeldete Besuche in unserem Büro bitten wir Sie zu verzichten.

Kontaktieren Sie uns Wir freuen uns auf Sie!

IVD – Das Markenzeichen qualifizierter Immobilienmakler, Verwalter und Sachverständiger

Der IVD ist die Berufsorganisation und Interessensvertretung der Beratungs- und Dienstleistungsberufe in der Immobilienwirtschaft. Der IVD ist bundesweit mit ca. 6.000 Mitgliedsunternehmen der zahlenmäßig stärkste Unternehmensverband der Immobilienwirtschaft.

Durch die Mitgliedschaft zum IVD (Immobilienverband Deutschland) sind wir immer auf dem neuesten Stand und bilden uns fortlaufend weiter.

Juni 2022

Zahl des Monats: 37

Europas erstes Tiny House aus dem 3D-Drucker ist gerade einmal 37 m² groß. Die moderne Bauweise, die vom dänischen Startup 3DCP Group für die Herstellung des Hauses angewandt wurde, soll helfen den Wohnungsbau klimaschonender zu gestalten. Aus Studien geht hervor, dass so CO2-Emissionen um ca. 30 Prozent reduziert werden und dadurch ca. 60 Prozent weniger…

In die eigenen vier Wände in 7 Schritten

Die Traumimmobilie zu finden, ist eine Sache, sie auch zu bekommen, eine andere. Immer wieder starten Kaufinteressenten die Immobiliensuche unvorbereitet. Und wenn sie dann glücklicherweise trotz des geringen Angebots ihre Traumimmobilie gefunden haben, bekommen sie diese nicht, weil andere Interessenten besser vorbereitet waren. Entweder steht die Finanzierung noch nicht. Oder sie steht schon, aber man…

Video: Warum Sie eine Zwangsversteigerung Ihrer Immobilie besser vermeiden

Befinden sich Paare in der Scheidung oder hat eine Erbengemeinschaft eine Immobilie geerbt, stellt sich meist die Frage, was damit geschehen soll. Sowohl Scheidungspaare als auch Erbengemeinschaften finden immer wieder keine gemeinsame Lösung. Dann droht die Zwangsversteigerung. Doch die geht oft mit finanziellen Einbußen für die Eigentümer einher und sollte deshalb vermieden werden. Im Gegensatz…

360-Grad-Tour: authentisch und effektiv vermarkten

Die visuelle Kommunikation ist die wichtigste Form der Übertragung von Informationen. Daher ist es bei der Vermarktung von Immobilien von Belang, diese besonders bildreich vorzustellen. Eine virtuelle Online-Besichtigung wirkt noch authentischer und hat außerdem noch weitere Vorteile. Jeder, der bereits nach Wohnungen oder Häusern gesucht hat, wird es kennen: Man öffnet das Exposé und schaut…

Zahl des Monats Juni: II

Für Immobilieneigentümer ist der Grundbuchauszug eines der wichtigsten Dokumente. Denn nur wer im Grundbuch als Eigentümer eingetragen ist, ist auch rechtlich einer. Für die Übersichtlichkeit ist der Grundbuchauszug in drei Abteilungen gegliedert. In Abteilung II finden sich Lasten und Beschränkungen. Fehlinformationen im Grundbuchauszug können schwerwiegende Folgen haben. Zu den Lasten und Beschränkungen in Abteilung II…

Mai 2022

Immobilienverrentung: was es ist und wie es geht

Alles wird teurer. Die Inflation steigt und bald dürften das auch die Zinsen tun. Deutsche Senioren bekommen immer weniger für ihre Rente. Für viele wird es daher schwieriger, den gewohnten Lebensstandard zu halten, geschweige denn sich Wünsche zu erfüllen. Immobilieneigentümer können das mit der Immobilienverrentung ändern. Die Rente aufbessern und in den eigenen vier Wänden…

Anette Dettmer Immobilien

Anette Dettmer Immobilien, Ihr Immobilienmakler für Alfeld, Freden, Elze, Gerzen, Hörusm, Sack, Wispenstein, Föhrste und viele Orte mehr. Egal ob Immobilien Kauf, – Verkauf, Miete oder Vermietung wir sind Ihr vertrauenswürdiger Ansprechpartner.
Nach oben